Eltern mischen mit - Mitwirken heißt verändern!

Vielfalt ist in unseren Kindergärten und IMG 20200913 WA0058
Schulen selbstverständlich. In den
verschiedenen Gremien des Bildungssystems, zum Beispiel Elternräten und Schulpflegschaften, sind Eltern mit Migrationsgeschichte jedoch unterrepräsentiert. Dabei ist es umso wichtiger, dass auch Eltern mit Einwanderungsgeschichte am Bildungsgeschehen teilnehmen, denn aktive Eltern leisten einen zentralen Beitrag zum Bildungserfolg ihrer Kinder. An dieser Stelle setzt das Projekt „Eltern mischen mit - Mitwirken heißt verändern!“ vom Elternnetzwerk NRW - Integration miteinander e. V. an. 

Neben 11 weiteren Städten und Kommunen in NRW wurden im Jahr 2020 erstmalig auch in Köln mehrsprachige Eltern-Moderatorinnen zum Thema Elternmitwirkung im deutschen Bildungssystem geschult und auf die Durchführung von Elternveranstaltungen vorbereitet. 

Die Eltern-Moderatorinnen initiieren und moderieren Informationsveranstaltungen und Gesprächsrunden für andere Eltern mit Einwanderungsgeschichte. Ziel ist es, Informationen über das deutsche Bildungssystem sowie über Möglichkeiten der Elternmitwirkung an die Eltern zu vermitteln. Gleichzeitig sollen die Eltern dazu ermutigt werden, sich für ihre Kinder zu engagieren und aktiv in den Kindertagesstätten und Schulen mitzuwirken, indem der Erfahrungsaustausch unter den Eltern gefördert wird. Die Elternveranstaltungen können überall durchgeführt werden, wo Eltern mit Zuwanderungsgeschichte erreicht werden können, zum Beispiel in Schulen, Kindertagesstätten, Interkulturellen Zentren und Migrantenselbstorganisationen.  

ElternveranstaltungInVia3

Weitere Informationen zum Projekt „Eltern mischen mit - Mitwirken heißt verändern!“ vom Elternnetzwerk NRW - Integration miteinander e. V. finden Sie hier

Hilfreiche Links zu mehrsprachigen Materialien für die Elternarbeit finden Sie hier.

Ihre Ansprechpartnerin beim Elternnetzwerk NRW

Hanane Ouamar
Elternnetzwerk NRW
Projektleitung "Eltern mischen mit - Mitwirken heißt verändern!"

Telefon: 0211 / 976319-82
E-Mail: hanane.ouamar-at-elternnetzwerk-nrw.de

 

Ihre Ansprechpartnerinnen im Kommunalen Integrationszentrum

Dr. Gülşen Dikbaş

Telefon: 0221 / 221-29505
E-Mail: Guelsen.Dikbas-at-stadt-koeln.de
 

Carolin Ritterbex

Telefon: 0221 / 221-35951
E-Mail: carolin.ritterbex-at-stadt-koeln.de