Gemeinsam raus! - Sportferienwoche in Köln Mülheim

Datum: 28. Juli 2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ort: Mülheim

Tags: Ehrenamtliche, Integration als Querschnitt, KI Köln, Querschnitt, Schule, Vorbereitungsklassen
Verfasst am 26. Juli 2021

vom 26.07.-30.07.2021 findet in Köln Mülheim ein inklusives Freizeitprogramm für junge Menschen ab 16, mit und ohne Migrationsgeschichte in der Straßenkicker Base, dem Stuntwerkund auf dem Rendsburger Platz statt

    Lesen Sie diesen Beitrag

Gemeinsam raus! - Sportferienwoche in Köln Mülheim

Datum: 29. Juli 2021
Beginn: 11:00 Uhr
Ort: Mülheim

Tags: Integration als Querschnitt, Integration durch Bildung, KI Köln, Projekte, Querschnitt, Schule
Verfasst am 26. Juli 2021

vom 26.07.-30.07.2021 findet in Köln Mülheim ein inklusives Freizeitprogramm für junge Menschen ab 16, mit und ohne Migrationsgeschichte in der Straßenkicker Base, dem Stuntwerkund auf dem Rendsburger Platz statt

    Lesen Sie diesen Beitrag

Führung durch das Rautenstrauch-Joest-Museum für Ehrenamtliche in der Arbeit mit Geflüchteten und Neuzugewanderten (KOMM-AN NRW)

Datum: 19. August 2021
Beginn: 18:00 Uhr

Tags: Ehrenamtliche
Verfasst am 15. Juli 2021

Hierbei handelt es sich um eine geschlossene Veranstaltung.

Anmeldung     Lesen Sie diesen Beitrag

„Vor Ort – Fotogeschichten zur Migration“ – Lehrerfortbildung für Lehrkräfte des Faches Türkisch (Sek I/Sek II, HSU)

Datum: 26. August 2021
Beginn: 15:00 Uhr
Ort: Innenstadt

Tags: Integration durch Bildung, KI Köln, Lehrkräfte, Schule
Verfasst am 30. Juni 2021

Das Museum Ludwig präsentiert erstmals eine Sammlung von öffentlichen und privaten Fotografien von und über die Arbeitsmigrat*innen. Dabei werden Fotografien von Köln und anderen rheinländischen Städten aus der Zeit zwischen 1955 und 1989 sichtbar gemacht. Thematisch erzählen die Fotografien über das Leben in der Stadt und wie sie durch ihre Eiwanderung belebt wurde. Die Ausstellung ist zwischen dem 19. Juni und dem 03. Oktober 2021 zu besuchen.

Anmeldung     Lesen Sie diesen Beitrag

Führung durch das Rautenstrauch-Joest-Museum für Ehrenamtliche in der Arbeit mit Geflüchteten und Neuzugewanderten (KOMM-AN NRW)

Datum: 26. August 2021
Beginn: 18:00 Uhr

Tags: Ehrenamtliche
Verfasst am 15. Juli 2021

Hierbei handelt es sich um eine geschlossene Veranstaltung.

Anmeldung     Lesen Sie diesen Beitrag

Online-Workshopreihe Alphabetisierung – Teil II Phonologische Aspekte bei der lautbasierten Alphabetisierung

Datum: 6. September 2021
Beginn: 14:00 Uhr
Ort: Innenstadt

Tags: Integration durch Bildung, Lehrkräfte, Schule, Sprachförderung, Vorbereitungsklassen
Verfasst am 11. März 2021

Es gibt viele Methoden Kinder und Erwachsene zu alphabetisieren. Synthetische Methoden setzen bei den Buchstaben an und führen zum Wort bzw. Satz, während analytische Methoden umgekehrt bei Sätzen und Wörtern beginnen, um daraus einzelne Buchstaben analysieren zu lassen. Der lautbasierte Ansatz vereint beide Grundsätze in sich und stützt sich auf die Mündlichkeit als Ausgangsbasis für die Alphabetisierung. Dabei orientiert sich dieser Ansatz stark an phonologischen Strukturen der Zielsprache.

Anmeldung     Lesen Sie diesen Beitrag

Online-Workshopreihe Alphabetisierung – Teil III Die Phonetik und die phonologische Bewusstheit bei der Alphabetisierung in der Zweitsprache

Datum: 15. November 2021
Beginn: 14:00 Uhr

Tags: Integration durch Bildung, Lehrkräfte, Schule, Sprachförderung, Vorbereitungsklassen
Verfasst am 11. März 2021

Ohne phonologische Bewusstheit wären wir nicht im Stande zu lesen und zu scheiben. Wann und wie wird sie aufgebaut? Unterscheidet sie sich, je nachdem, welche Sprache man spricht und schreibt? In dieser Veranstaltung gehen wir der Frage nach, wofür phonologische Bewusstheit genau steht und inwiefern sie sich von der Phonetik unterscheidet. Beide sind nämlich für einen erfolgreichen Alphabetisierungsprozess in der Zweitsprache unumgänglich.

Anmeldung     Lesen Sie diesen Beitrag