Rassismus in Schule und Bildungsarbeit

Datum: 27. April 2021
Beginn: 00:00 Uhr
Location:
Online,

Tags: Integration durch Bildung, Lehrkräfte, Projekte, Schule
Verfasst am 8. Februar 2021
Anmeldung

Online-Seminar

Rassistische Äußerungen, die Verharmlosung des Holocaust und Verschwörungsmythen gehören immer mehr zum Alltag in der Schule. 

Wie können wir mit solchen problematischen Äußerungen und Handlungen im pädagogischen Alltag angemessen umgehen? Wann müssen wir eingreifen und Haltung zeigen, Verunglimpfungen zurückweisen, inhaltlich Position beziehen? Welche Fachkenntnisse brauchen wir dafür? Was muss im öffentlichen Raum zum Thema gemacht werden, was im Vieraugengespräch?  

Diese Fragen werden wir nach einem Input zum Thema gemeinsam im Online-Seminar diskutieren.

 

Themen: Aktueller Rassismus / Pädagogische Herausforderungen

Datum:                        Dienstag, 27.04.2021, 14:30 Uhr bis 16.00 Uhr (online)

Ort:                             Online-Veranstaltung (der Zugangs-Link wird nach der Bestätigung der Anmeldung separat versandt)

Referentin:                  Anne Broden, Bildung und Beratung in der Migrationsgesellschaft, Köln

 

Zielgruppe:                  Lehrkräfte und Schulsozialarbeitende im Netzwerk „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

 

Anzahl der Plätze       20

 

Teilnahmebeitrag:       kostenfrei

Anmeldeschluss:        26.04.2021

 

Kooperationsveranstaltung / Verantwortlich für Planung und Durchführung:

DGB-Bildungswerk NRW e.V., Bismarckstr. 77, 40210 Düsseldorf