Einträge mit dem Schlagwort 'interkultureller dienst'

Rassismuskritische Perspektive in der Sozialen Arbeit

Verfasst von Timm Therre am 5. Juli 2019

Tags:

Am 20.05.2019 veranstaltete der Interkulturelle Dienst Ehrenfeld in Zusammenarbeit mit der Servicestelle-Antidiskriminierungsarbeit der Caritas für die Stadt Köln e.V einen Fachtag zum Thema „Rassismuskritische Perspektive in der Sozialen Arbeit“. Teilgenommen haben die Netzwerkpartner der Interkulturellen Konferenz Ehrenfeld und der vier Stadtteilarbeitskreise. Laut einer in Mai von dem BMI veröffentlichten Statistik  ist die Zahl der rassistisch motivierten Straftaten in BRD um 20 % angestiegen. Im Bezirk Ehrenfeld, vor allem in den sozial benachteiligten Stadtteilen, versuchen rechte Bewegungen Angst vor vermeintlich Fremden zu schüren.

Rassismuskritik Soziale Arbeit

Der Interkulturelle Dienst Ehrenfeld thematisiert im Rahmen seiner Interkulturellen Konferenz wichtige Themen die Geflüchtete und Menschen mit Einwanderungsgeschichte betreffen. Unser Auftrag ist es die Träger und Institutionen zu beraten sowie Projekte und Maßnahmen zu entwickeln, die das friedliche Zusammenleben im Stadtteil unterstützen.

Lesen Sie diesen Beitrag

Create your summer – Gestalte deinen Sommer

Verfasst von Timm Therre am 4. Juli 2019

Tags: , ,

Jugendliche ab 14 Jahren ersten drei Ferienwochen kreativ zu arbeiten. 

Mit Unterstützung der Künstlerin Nura Afnan-Samandari haben die Jugendlichen die Möglichkeit zu sprayen, zu zeichnen, zu modellieren und vieles mehr.

Create your summer

Am 7. und 8.8.19 werden die Kunstwerke in St. Gertud ausgestellt.

Der Workshop findet montags und donnerstags von 12 – 15 Uhr in der Turmstr. 3-5 statt.

Anmeldungen über startup@skf-koeln.de

Lesen Sie diesen Beitrag